Waschmaschinen PDF Drucken E-Mail
Waschmaschinen sollten möglichst immer voll geladen betrieben werden. Zwar besitzen einige neuere Modelle eine Mengenautomatik, die den Wasser- und Stromverbrauch der Wäschemenge anpasst. Trotzdem wäscht eine voll beladene Waschmaschine immer noch am günstigsten. Für normal verschmutzte Wäsche reicht in der Regel eine Temperatur von 60 Grad. Das bringt etwa 60 Prozent Energieeinsparung gegenüber dem Waschprogramm mit 95 Grad. Eine Vorwäsche ist nur bei stark verschmutzter Wäsche notwendig. Wichtig ist die Dosierung des Waschmittels: nur soviel wie nötig. Leicht und normal verschmutzte Wäsche benötigt ein Drittel weniger Waschmittel als auf der Packung angegeben.